Luise-Rainer-Straße 6-10, 40235 Düsseldorf

Luise-Rainer-Straße 6-10, 40235 Düsseldorf

Sie haben Fragen? Rufen Sie uns gerne an unter  0211 4477 3360

Logo Gynonco
Online Termin vereinbaren
Für Ihren Termin2021-11-10T15:32:45+00:00

Informationen zum Termin

Notwendige Informationen rund um Ihren Termin und die ambulante Behandlung

Damit wir Sie behandeln können und keine Verzögerungen bei Ihrem Praxisbesuch entstehen bitten wir Sie die folgenden Punkte vor Ihrem Termin sorgsam durchzulesen.

1. Termindauer

  • Das erste Beratungsgespräch kann je nach Erkrankungssituation bis zu 60 Minuten dauern.
  • Weitere Gespräche im Therapieverlauf um aktuelle Beschwerden, Nebenwirkungen oder neu aufgetretene Fragen zu erläutern, dauern in der Regel 15 Minuten und können nach Bedarf online über Doctolib als Termin vor Ort oder auch Videotermin vereinbart werden.

  • Einen Termin zum Abschlussgespräch nach Ende Ihre Therapie werden Sie selbstverständlich von unseren Mitarbeitern vor Ort erhalten.

  • Zur Besprechung von neu erhobenen Befunden (z.B. Staging-Befunde) oder bei Notwendigkeit einer Umstellung der Therapie, wird für Sie ein gesonderter Termin von unseren Mitarbeitern vor Ort vereinbart.

2. Bitte bringen Sie folgendes zum Termin mit

  • Ihre Krankenversicherungskarte
  • Einen Überweisungsschein

Infoblatt Überweisungsschein
  • Alle vorhandenen Unterlagen (Berichte über Voruntersuchungen, Krankenhausaufenthalte, radiologische Befunde)
  • CDs von radiologischen Untersuchungen
  • Ihren Medikamentenplan vom Hausarzt oder alternativ notieren Sie bitte Ihre Medikamente auf unseren Vordruck

Medikamentenplan
  • Ihren Therapiepass, wenn Sie bereits eine Therapie erhalten haben
  • eine Begleitperson Ihres Vertrauens, beim Erstgespräch und Abschlussgespräch
  • den ausgefüllten Anamnesebogen

Anamnesebogen
  • unterschiebene Datenschutzerklärung & Datenspeicherung
Datenspeicherung

Wichtige Informationen

zur ambulanten Therapie

Therapiefreigabe ein Tag vor Therapie

  • Alle Infusionstherapien (Chemotherapien, Antikörper) müssen am Tag vor der Gabe bei der Apotheke freigegeben werden, so dass diese rechtzeitig zu Ihrem Termin geliefert werden können. Die Therapiefreigabe erfolgt, wenn wir wissen, dass Ihre aktuellen Blutwerte gut sind, Sie in einem guten Allgemeinzustand sind und zu der Therapie kommen werden.

Blutwertkontrolle vor Therapiebeginn

  • Zur Kontrolle der Blutwerte gehen Sie bitte 2-3 Tage vor der Therapie zur Haus-/Frauenärztin, -arzt. Die Laborbefunde müssen uns rechtzeitig – am Vortag der Therapie – bis spätestens 10:00 Uhr an die Fax-Nr. 0211 – 4477 3369 oder per E-Mail (info@gynonco.de) zugesendet werden. Nur mit Ihrer aktiven Hilfe können wir für Sie die rechtzeitige Freigabe und Herstellung der Therapie organisieren. Sollten die notwendigen Laborwerte nicht rechtzeitig vorliegen, muss Ihr Therapietermin bis zum nächstmöglichen Zeitpunkt verschoben werden. Falls Ihre Therapie aus medizinischen Gründen (z.B. auffällige Laborwerte) oder aufgrund nicht vorliegender Befunde nicht wie geplant stattfinden kann, werden wir uns selbstverständlich mit Ihnen in Verbindung setzen

Termin am Vortag bis 10.00 Uhr bestätigen

  • Wie oben bereits erläutert, können wir die Therapie nur freigeben, wenn wir auch wissen, dass es Ihnen gut geht. Deshalb ist es von erheblicher Wichtigkeit, am Vortag Ihrer Therapie Ihr Wohlbefinden zu erfahren. Bitte rufen Sie uns daher unter der Tel.-Nr. 0211 – 4477 3360 an oder schreiben Sie uns eine E-Mail (info@gynonco.de) bis spätestens 10:00 Uhr, um Ihren Termin zu bestätigen. Alternativ hinterlassen Sie uns eine Nachricht auf unsere Homepage gynonco-duesseldorf.de.

    Für die Terminbestätigung benötigen wir von Ihnen folgende Angaben:
    Name, Vorname, Geburtsdatum, Allgemeinzustand, Aktuelles Labor, Terminzusage

    Auch hier gilt: Sollten wir die Information über Ihr Befinden nicht rechtzeitig vorliegen haben, muss Ihr Therapietermin bis zum nächstmöglichen Zeitpunkt verschoben werden.

Zur Terminvereinbarung

  • Benötigen Sie ein Arztgespräch, so vereinbaren Sie bitte einen Termin an der Anmeldung oder buchen Sie den online über Doctolib. Sollte ärztlicherseits ein Arztgespräch indiziert sein, werden Sie bei der Anmeldung entsprechend informiert.

  • Termine für intravenöse Therapien werden für Sie im Voraus geplant, so dass die Terminplanung verbessert wird und wir Wartezeiten möglichst vermeiden können. Sie bekommen die Termindaten von uns als E-Mail und SMS zugeschickt. Eine Erinnerung Ihres Termines bekommen Sie ebenfalls 24 Stunden vor den Termin.

Weitere Informationen

  • Aus rechtlichen und Sicherheitsgründen können nur Rezepte für Medikamente in unserem Zentrum ausgestellt werden, die von uns verordnet wurden.
  • Aufgrund der aktuellen Pandemie sowie auch um eine ruhige und entspannte Atmosphäre für alle Patientinnen zu ermöglichen, sind Begleitpersonen in der Ambulanz nicht erlaubt.
Nach oben